Kleiner Auszug nicht alltäglicher Ausgaben, Bücher, die nicht jeder kennt

Günstiger Bezug für Deutschlang aus den Niederlanden direkt beim Verlag möglich. 299 S. Schnellboote

Daumendick reicht nicht aus, das Buch ist dicker mit 299 Seiten.
Schwerpunkt sind die Schnellboote in Holland und Frankreich.
Viele Bilder und Zeichnungen.
Auch wenn dieses Buch für den deutschen Leser durch die holländische Sprache nicht leicht zu lesen ist, der Bilderreichtum alleine spricht für sich.
Hinzu kommen viele eigene Zeichnungen, detailierte Bunker inklusive.

180 S. Deutsche Schnellboote

Es war lange in englischer Sprache auf dem deutschen Markt erhältlich und hatte in der Regel seinen stolzen Preis über EURO 70,00.
Seit 2008 ist es für gute EURO 29,95 im Fachhandel zu erwerben.
Auffallend ist hier die Vielfaltnoch nicht veröffentlichete Fotos und die vielen Farbzeichnungen.

Motorbuch Verlag
ISBN 3-613-02673-2